Über mich

Lebens- und Sozialberaterin zu sein, Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu helfen, ist meine Berufung und meine Leidenschaft. Ich bin mit ganzem Herzen dabei und aus tiefster Seele.

Es ist eine logische Entwicklung in meinem Leben, denn schon in frühesten Jahren wurde ich immer wieder um Rat gefragt und half dabei sehr gerne auf vielfältige Weise.

Ich interessiere mich ehrlich für die Themen und Anliegen meiner Mitmenschen und begegne diesen dabei empathisch und wertschätzend. Ich bemühe mich, passend und individuell auf die Bedürfnisse meiner KlientInnen einzugehen.

Das Leben ist ein ständiges Lernen. Insofern sammle ich ständig und weiterhin Erfahrung und Wissen und entwickle mich als Mensch, aber natürlich auch beruflich weiter. All dies fließt ebenso in meine Arbeit ein.

 

1972 geboren
verheiratet, 2 Kinder (2001 und 2003)
 

beruflicher Werdegang:

AHS-Abschluss mit Matura

div. "Studentenjobs", hauptsächlich im Handel

Assistentin des Vertriebsleiters in einem Wirtschaftsunternehmen 

Assistentin der Hausleitung in einem Pflegeheim

Trainerin im Bereich Menschen mit Behinderung in einem großen sozialen Unternehmen, danach

Projektmanagerin im Bereich Hilfe in Not

 

2005 bis 2008 Ausbildung zur Dipl. Lebens- und Sozialberaterin bei der ARGE Bildungsmanagement, 1210 Wien mit Abschluss zur Akademischen Psychosozialen Beraterin

2009 bis 2010 Grund- und Aufbaukurs in Validation® nach Naomi Feil, Petra Fercher, 1220 Wien

2010 Upgrade in Ehe- und Familienberatung bei der ARGE Bildungsmanagement, 1210 Wien

2014 Ausbildung zur zert. Familienplanungsberaterin bei der Österreichischen Gesellschaft für Familienplanung ÖGF, 1180 Wien

2015 bis 2018 Ausbildung zur Dipl. systemischen Supervisorin bei ASYS, 1160 Wien

 

Bild zeigt Stephanie Niederhuber in der Praxis auf einem Sessel sitzend